Prozessor 1 auswählen
Prozessor 2 auswählen
GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X
MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G

GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X gegen MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G. Spezifikationen, Leistung, Tests

Gesamtnote
star star star star star
Freigegeben
Q3/2018
GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X
GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X
Freigegeben
Q1/2019
Gesamtnote
star star star star star
MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G
MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G

Was ist die beste Wahl? GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X oder MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G?

Wir haben einen Vergleich vorbereitet, um Ihnen bei der Auswahl der besten Grafikkarte zu helfen. Vergleichen Sie deren Spezifikationen und Benchmarks.

GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X hat eine maximale Frequenz von 1.506 GHz. Speichergröße 6 GB. Speicher Typ GDDR5X. Freigegeben in Q3/2018.

MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G hat eine maximale Frequenz von 1.500 GHz. Speichergröße 6 GB. Speicher Typ GDDR6. Freigegeben in Q1/2019.

Unterschiede

  • Platz in der Gesamtwertung

    (basierend auf mehreren Benchmarks)

    2468 left arrow score
  • Höhere Taktfrequenz

    Rund um 0% höhere taktfrequenz

    1.506 GHz left arrow 1.500 GHz

Positionen in allen Ranglisten

Gemeinsame Standpunkte GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X GPU in gängigen Benchmarks, zum Vergleich mit anderen Modellen.

  • FP32 Performance (Single-precision TFLOPS)
    2523 place
  • Battlefield 5
    2464 place
  • Shadow of the Tomb Raider
    2746 place
  • Crypto-Mining Ethereum Hashrate (MH/s)
    2461 place
  • Crypto-Mining Ergo Hashrate (MH/s)
    2356 place
  • Crypto-Mining Ravencoin Hashrate (MH/s)
    2529 place
  • Crypto-Mining Vertcoin Hashrate (MH/s)
    1909 place
  • Platz in der Gesamtwertung

    (basierend auf mehreren Benchmarks)

    2201 left arrow score

Positionen in allen Ranglisten

Gemeinsame Standpunkte MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G GPU in gängigen Benchmarks, zum Vergleich mit anderen Modellen.

  • FP32 Performance (Single-precision TFLOPS)
    2291 place
  • Battlefield 5
    1992 place
  • Shadow of the Tomb Raider
    1967 place
  • Crypto-Mining Ethereum Hashrate (MH/s)
    2274 place
  • Crypto-Mining Ergo Hashrate (MH/s)
    2211 place
  • Crypto-Mining Ravencoin Hashrate (MH/s)
    2066 place
  • Crypto-Mining Vertcoin Hashrate (MH/s)
    1818 place

Specifications

Technische Daten
GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X
MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G
Allgemeine Informationen

Vergleich der grundlegenden technischen Daten von Grafikkarten GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X und MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G, Chip, Informationsverarbeitungseinheiten.

  • Based on
    NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB (GDDR5X) left arrow NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti
  • GPU Chip
    GP104-150-KA-A1 left arrow TU116-400-A1
  • Ausführungseinheiten
    10 left arrow 24
  • Shader
    1280 left arrow 1536
  • Render Output Einheiten
    48 left arrow 48
  • Textur Einheiten
    80 left arrow 96
Speichereinstellungen

Vergleich der Speicherkapazität von Grafikkarten. Je mehr, desto besser.

  • Speichergröße
    6 GB left arrow 6 GB
  • Speicher Typ
    GDDR5X left arrow GDDR6
  • Speicher Geschwindigkeit
    1.001 GHz left arrow 1.5 GHz
  • Speicherbandbreite mit
    192 GB/s left arrow 288 GB/s
  • Speicherschnittstelle
    192 bit left arrow 192 bit
Taktfrequenz

Vergleichen wir die Speicherfrequenz von Grafikkarten GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X und MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G. Je höher, desto besser.

  • Grundfrequenz
    1.506 GHz left arrow 1.500 GHz
  • Maximale Frequenz
    1.847 GHz+ 8 % left arrow 1.770 GHz
  • Avg (Game) Clock
    1.809 GHz left arrow
  • Übertaktung
    Ja left arrow Ja
Energieverbrauch

Anschlüsse, die Anzahl der im Normalbetrieb und bei Übertaktung abgegebenen Wärmewatt.

  • TDP
    120 W left arrow 120 W
  • TDP (up)
    -- left arrow --
  • Tjunction max
    -- left arrow --
  • PCIe-Power
    1 x 8-Pin left arrow 1 x 8-Pin
Typ Kühler & Ventilatoren

Arten und Größen von Kühlern für das Kühlsystem von Grafikkarten GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X und MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G.

  • Ventilator-Typ
    Axial left arrow Axial
  • Kühler-Typ
    Air cooling left arrow Air cooling
  • Fan 1
    3 x 80 mm left arrow 2 x 90 mm
  • Noise (Idle)
    -- left arrow --
  • Fan 2
    -- left arrow --
  • Noise (Load)
    -- left arrow --
Schnittstellen

Konnektivität und Verbindungen.

  • Max. Anzeigen
    4 left arrow 3
  • HDCP-Version
    2.2 left arrow 2.2
  • HDMI-Ports
    1x HDMI v2.0b left arrow 1x HDMI v2.0b
  • DP Ports
    3x DP v1.4 left arrow 3x DP v1.4a
  • DVI-Ports
    1 left arrow --
  • VGA Ports
    -- left arrow --
  • USB-C Ports
    -- left arrow --
Technische Daten

Technische Daten, die in Computerspielen voll ausgeschöpft werden.

  • Max. Auflösung
    7680x4320 left arrow 3840x2160
  • DirectX
    12_1 left arrow 12_1
  • Raytracing
    Nein left arrow Nein
  • DLSS / FSR
    Nein left arrow Nein
  • LED
    No LED lighting left arrow No LED lighting
Unterstützte Videocodecs

Integrierte Unterstützung für Video- und Bildkompressionsstandards.

  • h264
    Decode / Encode left arrow Decode / Encode
  • VP8
    Nein left arrow Decode
  • h265 / HEVC
    Decode / Encode left arrow Decode / Encode
  • VP9
    Decode left arrow Decode
  • AV1
    Nein left arrow Nein
Abmessungen

Der Unterschied in Größe, Gewicht und Steckplatz der verglichenen Geräte

  • Länge
    280 mm left arrow 204 mm
  • Höhe
    114 mm left arrow 128 mm
  • Width
    41 mm left arrow 42 mm
  • Breite (Schlitze)
    2 PCIe-Slots left arrow 2 PCIe-Slots
  • Weight
    -- left arrow 669 g
Weitere Informationen

Vergleich von Schnittstellen und Freigabeterminen für GPU MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G und GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X.

  • GPU Schnittstelle
    PCIe 3.0 x 16 left arrow PCIe 3.0 x 16
  • Datum der Veröffentlichung
    Q3/2018 left arrow Q1/2019
  • Release price
    -- left arrow --
  • Technologischer Prozess
    16 nm left arrow 12 nm
  • Teil-Nr
    GV-N1060G1 GAMING-6GD 3.0 left arrow --
  • Spezifikation
    data sheet left arrow data sheet

Benchmarks (tests)

Leistungstests GPUs

Anhand der Ergebnisse mehrerer gängiger Benchmarks können Sie den Leistungsunterschied zwischen GIGABYTE GeForce GTX 1060 G1 Gaming D5X 6G GDDR5X und MSI GeForce GTX 1660 TI VENTUS XS 6G.

Vergleichen Sie synthetische Benchmarks und wählen Sie die beste Grafikkarte für Sie!

FP32 Performance (Single-precision TFLOPS)
Benchmark FP32 ist eine 32-Bit-Gleitkommaberechnung für die GPU, die für 3D-Spiele erforderlich ist.
Battlefield 5
Battlefield 5 ist ein realistisches Spiel, mit einem eingebauten Benchmark, sehr geeignet als Test für Grafikkarten.
Shadow of the Tomb Raider
Shadow of the Tomb Raider hat einen eingebauten Benchmark, der auf der Crystal Dynamics Foundation Engine basiert.
Crypto-Mining Ethereum Hashrate (MH/s)
Ethash ist ein Algorithmus für das Mining der Kryptowährung Ethereum, der die GPU-Leistung optimal ausnutzt.
Crypto-Mining Ergo Hashrate (MH/s)
Der Autolykos-Algorithmus, auf dem die Kryptowährung Ergo basiert, ermöglicht es, nicht nur moderne Grafikprozessoren für das Mining zu verwenden, sondern auch die vorherige Generation von Grafikprozessoren.
Crypto-Mining Ravencoin Hashrate (MH/s)
Hashrate-Mining der Kryptowährung Ravencoin mit dem KawPoW-Algorithmus ist auf modernen Grafikkarten am schnellsten.
Crypto-Mining Vertcoin Hashrate (MH/s)
Die Kryptowährung VertCoin kann sowohl auf Nvidia- als auch auf AMD-Grafikprozessoren gemined werden und ist interessant, weil sie perfekt auf alten Grafikprozessoren wie GTX1050, R9 290 und sogar GTX970 gemined werden kann.

Letzte Vergleiche